Info

Deutsch
English

Alex Furer

Als gelernter Fotograf habe ich mich ab 1991 für eine lange Zeit intensiv mit der digitalen Gestaltung beschäftigt; zuerst mit 2D Design in Form von Desktop Publishing (Zytglogge Verlag) und dann ab 1994 sehr intensiv mit 3D Modellieren und Animationen in verschiedensten Zusammenhängen. Dieses Interesse führte mich in drei Länder auf zwei Kontinenten, wobei ich sehr viel Erfahrungen bei LEGO (Billund/Dänemark), Welt der Wunder (München/Deutschland) und am Institue for Simulation and Training (IST - Orlando/ USA) machen durfte*. Nach dieser langen und interessanten Reise bin ich zu meinen Wurzeln zurückgekehrt und fotografiere seit 2016 wieder professionell. 

Die Resultate der Arbeiten dieser jüngeren Vergangenheit bis hin zu ganz aktuellen Bildern sind auf der "Front-Seite" dieser Webseite zu sehen. Jedoch sind im "Archiv" auch Arbeiten zu finden, welche eher historischen Wert haben, wie beispielsweise sorgfältig digitalisierte Bilder aus der Schweizer Musikgeschichte, die in meiner Zeit als Fotograf für den Zytglogge Verlag entstanden sind, oder auch andere, freie Arbeiten aus den Anfängen. Wie immer lote ich aber auch heute die Grenzen des Machbaren aus und poste unter "Experiments" über experimentelle Projekte wie Photoshop Scripting oder Spielereien mit sonstigen Bildbearbeitungsmethoden . 

Die Seite wird stetig ergänzt und wird auch in Zukunft für Trouvaillen sorgen, sei es durch neueste Arbeiten oder sei es durch neu aufbereitete Aufnahmen aus dem Archiv. Du kannst gerne meinen Newsletter abonnieren
* Eine detaillierte Biografie findest du hier.

Alex Furer

Originally trained as a photographer I got into creating designs on the computer in 1991. Starting with 2D desktop publishing and continuing with exclusively 3D modelling and animation from 1994 . Following this call, I had the opportunity to live and work in three countries on two continents, which allowed me to gain a lot of experience working at LEGO (Billund/Denmark) and for the science TV-show "Welt der Wunder" (Munich/Germany).  With my knowledge of visualization, simulation & training I could eventually participate in research projects at the Institute for Simulation and Training (Orlando/USA)*. In 2016, I picked up my initial passion for photography again and began to professionally photograph landscapes, events, portraits etc. 

These works of the recent past can be seen on the "front page" of this website. Contrary to that, the "Archive" contains works of rather historical value, such as carefully digitized images from Swiss music history e.g. "Matter Rock", which were created during my time as a photographer for Zytglogge Verlag, as well as other early photographs. However, I am still true to my nature of exploring the limits of what can be done which can be found under "Experiments" where I post about experimental projects mostly involving Photoshop scripting and other image processing methods.

This site will continuously be updated either through new works or additions to the archive. Please feel free to drop an email to subscribe to my newsletter.
* Please find a detailed biography here.
©2021 Alex Furer, All rights reserved.